Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren

News Zahnregulierung Wien DDr. Stefan Bollschweiler

Tag der Zahngesundheit 2022. Das Motto: Gesund beginnt im Mund – in Kita & Schule!

Tag der Zahngesundheit ist am 25. September 2022! Die Meisten der 12-Jährigen sind Dank des reichweitenstärksten Präventions- und Gesundheitsförderungsangebot für Kinder und Jugendliche kariesfrei. Unter dem diesjährigen Motto "Gesund beginnt im Mund – in Kita & Schule! " stellt dies der Aktionskreis Tag der Zahngesundheit in den Fokus. Was wird getan, was sind die Herausforderungen? Auch wir unterstützen den Tag der Zahngesundheit!

In Form einer Gruppenprophylaxe nehmen viele Kinder und Jugendliche an der Gesundheitsförderung und Prävention zur Mund- und Zahnhygiene mindestens einmal und oftmals sogar mehrmals im Jahr teil. Den Kindern werden dabei früh Impulse für die richtige Mundhygiene sowie einen gesunden Lebensstil gegeben. Allein duch die stetige Wiederholung und Anleitung zum richtigen Reinigen der Zähne erhalten die Kinder eine Routine, von der sie enorm profitieren.

Dennoch sind etwa 10 bis 15 % der unter 3-jährigen von frühkindlicher Karies betroffen. Diese besorgniserregende Zahl gilt es zurückzudrängen. Dazu ist es wichtig, Kinder und Jugendliche kontinuierlich im Rahmen der Gruppenprophylaxe für einen gesunden Lebensstil zu motivieren. Eltern sowie Erzieherinnen und Erzieher in den Kitas sind da gleichermaßen gefordert. Breit angelegte Aufklärung und Anleitungen sollen die Mundgesundheit beim Milchgebiss und ebenso beim bleibenden Gebiss sichern.

Ebenfalls negative Auswirkungen auf die Gruppenprophylaxe hatte leider die Coronapandemie, die dadurch teilweise vollständig eingestellt werden musste. Es ist nun umso wichtiger, das Rad der zahnmedizinischen Prävention und Gesundheitsförderung wieder ins Rollen zu bringen. Der Aktionskreis vom Tag der Zahngesundheit setzt sich dafür ein, dass die an Kitas und Schulen durchgeführten Maßnahmen zur Gruppenprophylaxe wieder volle Fahrt aufnehmen und künftig auch nicht mehr nachlassen.

Wir von der Ordination DDr. Stefan Bollschweiler möchten auch in diesem Jahr wieder unseren Teil zur Zahngesundheit beitragen und unterstützen den Tag der Zahngesundheit. Wir möchten dabei möglichst viele Kinder und auch Erwachsene für das Thema der Mund- und Zahngesundheit sensibilisieren.

Prävention ist wichtig: Kinder und Jugendliche sollten früh und altersgerecht an regelmäßige und sorgfältige Mundhygiene herangeführt werden, denn die richtige Zahnpflege ist das A und O eines gesunden und schönen Lächelns. Damit Zähne und Zahnzwischeräume gut gereinigt werden können, müssen diese optimal zueinander stehen. Nicht immer ist dies von der Natur aus gegeben. Dann ist eine kieferorthopädische Behandlung notwendig. In unserer Ordination in Wien besprechen wir ganz genau mit unseren kleinen und großen Patientinnen und Patienten über die Besonderheiten bei der Reinigung der Zähne sowie der Zahnspangen. Schlußendlich ist der Erfolg am schönen Lächeln mit gesunden und geraden Zähnen zu sehen.

Es gibt viele Möglichkeiten für Ihre Zahngesundheit etwas zu tun. Wir packen es an!

Bild-Quelle prodente.de
Logo: ©Verein für Zahnhygiene

Zurück zu Alle News


©2022 · Zahnregulierung Wien · Währingerstraße 108 · A-1180 Wien